Rippchen Aus Dem Schongarer

Die Schweinerippchen aus dem Schongarer lassen alle Männerherzen höher schlagen!

Fleisch Exotische Küche Schongarer

Zutaten

  • 1½ kg Schweinerippchen
  • 350 g Barbecuesauce
  • 2 Hühnerbrühwürfel
  • 2 Lorbeerblätter
  • 5 g Koriandersamen
  • 5 g Senfkörner
  • 5 g Pfefferkörner
  • Salz und Pfeffer

Methode (Klicken Sie, um als abgeschlossen zu markieren)

Zubereitung

  1. 60 g Barbecuesauce und alle weiteren Zutaten in den Schongarer geben.
  2. Den Gartopf des Schongarers mit ausreichend Wasser auffüllen, bis alle Zutaten bedeckt sind. Anschließend den Deckel aufsetzen.
  3. Die niedrigste Gartemperatur einstellen und alles 8 - 9 Stunden kochen lassen, bis das Fleisch schön zart ist.
  4. Sobald das Fleisch zart ist, den Backofen auf 220°C vorheizen.
  5. Das Fleisch aus dem Schongarer nehmen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  6. Die Rippchen mit der restlichen Barbecuesauce übergießen, mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 30 Minuten im Backofen backen, bis das Fleisch knusprig wird.

Abgeschlossene Schritte (Klicken Sie, um den letzten Schritt zu entfernen)