Coq Au Vin

Mit dem Russell Hobbs Multicooker wird dieser französische Klassiker noch schmackhafter!

Exotische Küche Geflügel

Zutaten

  • 1 küchenfertiges Hähnchen (ca. 1,5 kg)  
  • 50 g Speckwürfel
  • 15 kleine Schalotten
  • 45 g Butter
  • 1 Knoblauchzehe, klein gehackt
  • 1 Bouquet garni (Kräutermischung)
  • 15 Champignons
  • 30 g Brandy
  • 500 ml Rotwein
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken
  • Je 30 g Butter und Mehl zum Andicken

Methode (Klicken Sie, um als abgeschlossen zu markieren)

Zubereitung (für 4 Portionen)

  1. Zunächst das Hähnchen waschen, trocken tupfen und vierteln.
  2. Anschließend das Programm „Dampfgaren“ auswählen sowie die Speckwürfel und Zwiebeln mit der Butter in den Kochtopf des Multicookers geben.
  3. Sobald die Zwiebeln goldbraun sind, können die Hähnchenviertel, Knoblauch, Champignons und Kräutermischung hinzugegeben werden.
  4. Das Ganze bei geschlossenem Deckel 3 - 5 Minuten kurz anbraten. Anschließend den Brandy und Rotwein hinzugeben.
  5. Das Programm "Eintopf/Schmorgericht“ einstellen und alles eine Stunde lang kochen lassen.
  6. Nach einer Stunde alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Um die Soße anzudicken, die Butter und das Mehl in einer Schüssel miteinander vermengen und unter ständigem Rühren zur Soße hinzugeben.
  8. Dazu Kartoffeln und Gemüse servieren.   

Abgeschlossene Schritte (Klicken Sie, um den letzten Schritt zu entfernen)