Kaffee Granita

Probieren Sie dieses erfrischend kühle Dessert!

Getränke & Smoothies Vegetarisch

Zutaten

  • 600 ml starker schwarzer Kaffee
  • 75 ml Haselnusssirup
  • 50 g Streuzucker
  • 25 g Puderzucker
  • 100 g Schlagsahne
  • Kakaopulver

Methode (Klicken Sie, um als abgeschlossen zu markieren)

Zubereitung 

  1. Den Wassertank mit Wasser befüllen.
  2. Den Vorratsbehälter mit Kaffeebohnen befüllen und anschließend den Mahlgrad einstellen. 
  3. Die gewünschte Anzahl an Tassen einstellen (2 bis 10 Tassen) und die Stärke des Kaffees auswählen.
  4. Einen vorgekühlten, flachen Plastikbehälter (ca. 1 l Fassungsvermögen) aus dem Gefrierfach herausnehmen.
  5. Kaffee, Sirup und Zucker in einen weiteren Behälter vermengen. Die abgekühlte Kaffeemischung in den Plastikbehälter gießen und für 30 Minuten ins Gefrierfach legen. 
  6. Den Behälter aus dem Gefrierfach nehmen, mit einer Gabel die bereits entstandenen Eiskristalle in die Mitte rühren und den Behälter wieder ins Gefrierfach stellen.
  7. Diesen Vorgang alle halbe Stunde wiederholen, bis die Flüssigkeit gefroren ist.
  8. Schlagsahne und Puderzucker in eine Schüssel geben und mit einem Handmixer steifschlagen.
  9. Gekühlte Serviergläser zu zwei Dritteln mit dem gefrorenen Kaffee befüllen und anschließend die Schlagsahne daraufgeben.
  10. Anschließend die Granita mit Kakaopulver bestreuen.

Abgeschlossene Schritte (Klicken Sie, um den letzten Schritt zu entfernen)