Muffins

Muffins sind nicht nur lecker, sondern lassen auch jede Menge Freiraum für kreative Dekorationen beim Backen. Hier ist unser Basisrezept.

Desserts Vegetarisch

Zutaten

  • 125 g weiche Butter
  • 225 g brauner Zucker
  • 3 Eier
  • 200 g Mehl
  • 1 EL Backpulver 
  • 190 ml Milch
  • 1 TL Vanillearoma

 

Methode (Klicken Sie, um als abgeschlossen zu markieren)

Zubereitung (Für 12 Cupcakes)

  1. Den Backofen auf 180°C vorheizen und Papierbackförmchen in ein Muffinblech für 12 Muffins stellen.
  2. Die Butter und die Hälfte des Zuckers in einer großen Rührschüssel mit einem Handmixer vermengen und geschmeidig rühren. Anschließend den restlichen Zucker hinzufügen.
  3. Nach und nach die Eier hinzugeben und nach jedem Ei alles gut verrühren. 
  4. Mehl und Backpulver in eine Schüssel sieben. Anschließend das Mehl und das Backpulver zusammen mit der Milch und dem Vanillearoma unterrühren, bis eine glatte aber dicke Konsistenz entsteht.
  5. Den Teig bis zu ¾ in die Papierbackförmchen füllen und ca. 20-25 Minuten im vorgeheizten Backofen backen, bis der Teig bei leichter Berührung zurückfedert.
  6. Die Muffins abkühlen lassen, anschließend mit Glasur bestreichen und zum Beispiel mit Blumen aus Zuckerguss dekorieren.

Abgeschlossene Schritte (Klicken Sie, um den letzten Schritt zu entfernen)