Kürbiswaffeln

Die köstlichen Kürbiswaffeln mit süßem oder pikantem Topping werden am besten als Nachspeise verzehrt.

Desserts Vegetarisch

Zutaten

  • 190 g Weizenmehl
  • 3 TL Backpulver
  • 1/2 TL Backnatron
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Ingwer
  • 1 TL Muskat
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 3 EL brauner Zucker
  • 225 g Kürbispüree
  • 160 ml Milch
  • 60 ml Öl

Methode (Klicken Sie, um als abgeschlossen zu markieren)

Zubereitung

  1. Die Waffelplatten des Fiesta 3 in 1 Waffeleisens sorgfältig einfetten, das Waffeleisen schließen und aufheizen.
  2. Die trockenen Zutaten miteinander vermengen und anschließend die restlichen Zutaten in einer separaten Schüssel vermischen.
  3. Beide Massen zusammenfügen und gut vermischen. 
  4. Ca. 4 EL Teig in die Mitte der unteren Backfläche geben, das Waffeleisen schließen und die Waffeln darin in 2-3 Min. goldbraun backen. Die fertigen Waffeln leicht abkühlen lassen und mit verschiedenen Toppings servieren.


Waffel Toppings:

  1. Saures – Chili durchzogene saure Sahne und Avocado mit frisch geschnittenem Chili zum Garnieren. 
  2. Süßes – Schokoladenaufstrich, Schlagsahne und Schokoladenstückchen.

Abgeschlossene Schritte (Klicken Sie, um den letzten Schritt zu entfernen)