Windbeutel

Süße Weihnachtsdeko zum Genießen

Weihnachten Speisenzubereitung Elektrisches Kochen Handmixer Food Processoren Compact Home Desire Retro Desserts Rezepte für spezielle Anlässe Backen

Zutaten

  • 90 g Weizenmehl
  • 1½TL Puderzucker
  • 75 g ungesalzene Butter, in Würfel geschnitten plus etwas zum Fetten des Backblechs
  • 3 große Eier, geschlagen
  • Essbare Goldplättchen für die Verzierung

Für die Füllung

  • 50 g Butter
  • 2 EL Sirup
  • 2 EL brauner Zucker
  • ½ TL Meersalz
  • 450 ml Crème Double (auf Zimmertemperatur)
  • 2 EL Puderzucker
  • 1 TL Vanilleschotenpaste oder das Mark einer Vanilleschote

Für die Schokosauce:

  • 100 g dunkle Schokolade
  • 30 g ungesalzene Butter
  • 50 g Puderzucker
  • 1 EL Sirup

Methode (Klicken Sie, um als abgeschlossen zu markieren)

Methode

  1. Ofen auf 200 ° C vorheizen.
  2. Mehl, Zucker und eine Prise Salz auf einem Blatt Backpapier zu einem Haufen sieben.
  3. In einer Pfanne 220 ml kaltes Wasser und Butter bei mittlerer Hitze erhitzen, bis die gesamte Butter geschmolzen ist. Nach dem Schmelzen die Hitze erhöhen und zum Kochen bringen.
  4. Das Backpapier als Trichter verwenden und darüber die Mehlmischung in den Wasser-Butter-Mix geben. Kräftig mit einem Holzlöffel rühren, bis eine dicke Paste entsteht.
  5. Die Eier einzeln zu der Mischung hinzufügen und rühren bis eine glatte, glänzende Mischung entsteht.
  6. Ein Backblech leicht einfetten und kleine Kugeln der Mischung auf das Backblech geben.
  7. Im Ofen ca. 15 Minuten backen, bis sie aufgegangen und goldbraun sind.
  8. Nach dem Backvorgang den Boden jeder Kugel mit einem Messer durchstechen, damit der Dampf entweichen kann. Abkühlen lassen.
  9. Für die Füllung den Sirup, den braunen Zucker, die Butter und das Salz in eine kleine Pfanne geben und vorsichtig erhitzen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.
  10. Zum Abkühlen auf Raumtemperatur beiseite stellen.
  11. Sahne und Puderzucker in einer Schüssel steif schlagen.
  12. Vanillepaste und das gesalzene Karamell unterheben und 10 Minuten kalt stellen.
  13. Die Mischung erneut leicht aufschlagen und in einen Spritzbeutel geben.
  14. Mit der Spitze des Spritzbeutels vorsichtig die Windbeutel füllen.
  15. Auf einen Teller stapeln, mit Karamell beträufeln und genießen.

Abgeschlossene Schritte (Klicken Sie, um den letzten Schritt zu entfernen)