Herzhafte Käsebällchen

Die herzhaften Käsebällchen dürfen bei keinem Brunch auf dem Tisch fehlen.

Zutaten

  • 250 g Frischkäse
  • 50 g Parmesan, gerieben
  • 2 EL Frühlingszwiebeln, grob gehackt
  • 1 EL Worcestershiresauce
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL Mischkräuter
  • ½ TL Chiliflocken
  • Pfeffer nach Geschmack
  • 1 EL Sauerrahm
  • Gemischte Nüsse, gehackt und geröstet

Methode (Klicken Sie, um als abgeschlossen zu markieren)

Zubereitung (Für 20 Bällchen)

  1. Frischkäse, Parmesan, Frühlingszwiebeln, Worcestershiresauce, Zitronensaft, Kräuter, Chili und Pfeffer in einen Standmixer geben. Alles auf niedrigster Geschwindigkeitsstufe leicht vermengen.
  2. Den Sauerrahm während des Mixens durch die Einfüllöffnung im Deckel des Standmixers hinzufügen, um die Mischung etwas leichter zu machen.
  3. Die Zutaten weiter vermengen, bis eine glatte Masse entstanden ist. Anschließend die Masse in eine Schüssel füllen und solange kühlen, bis die Käsefüllung fest genug und leicht formbar ist.
  4. Die Käsefüllung zu walnussgroßen Kugeln rollen und jede Kugel in einer Schüssel mit gehackten Nüssen wälzen.
  5. Die herzhaften Käsebällchen mit Kräckern, Trauben und getrockneten Früchten servieren.

Abgeschlossene Schritte (Klicken Sie, um den letzten Schritt zu entfernen)