Gefüllte Champignons

Leckere Snacks, die auf keinem Esstisch fehlen dürfen.

Fleisch Beilagen, Snacks & Soßen

Zutaten

  • 200 g Hackfleisch
  • 1 große Frühlingszwiebel
  • 1 große Knoblauchzehe
  • 1 Scheibe Weißbrot
  • 12 große Pilze
  • 2 EL Petersilie, gehackt
  • EL Gemüsebrühe
  • 4 EL Butter, geschmolzen
  • 50 g Parmesankäse, gerieben

Methode (Klicken Sie, um als abgeschlossen zu markieren)

Zubereitung (Für 12 Portionen)

  1. Den Backofen auf 175°C vorheizen.
  2. Das Hackfleisch in einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze auf dem Herd anbraten.
  3. Den Stil der Pilze vorsichtig entfernen, damit die Pilzkappen nicht zerbrechen. Die Pilzkappen beiseite legen.
  4. Die Frühlingszwiebel und die Knoblauchzehe in die Rührschüssel des Food Processors geben und auf niedriger Stufe zerkleinern. Das Weißbrot und die Pilzstiele dazugeben und einige Sekunden mixen, bis sie in kleine Stücke brechen.
  5. Das angebratene Hackfleisch hinzugeben und einige Sekunden lang mixen. Die Petersilie unterrühren und stehenlassen.
  6. Die Pilzkappen in einer großen Schüssel in geschmolzener Butter wälzen.
  7. Anschließend die Pilzkappen auf ein Backblech legen, mit der Hackfleischmischung füllen und mit Käse bestreuen.
  8. Die gefüllten Pilze 15 Minuten lang backen, bis sie heiß sind und Blasen bilden.
  9. Mit einem Klecks Sauerrahm servieren.

Abgeschlossene Schritte (Klicken Sie, um den letzten Schritt zu entfernen)